Was fehlt dir zum Glück?

Maike steht auf dem Gipfel und alles in ihr ist Freude pur. Das ist für sie ein Moment im Leben, den sie immer wieder erleben will und weswegen sie sich in diesem Sommer an die Alpenüberquerung macht. Mega, oder?

Was brauchst du, damit du auch solche Wow-Momente immer wieder in dein Leben einbauen kannst? Was wünschst du dir von mir an Unterstützung, Kursthemen und Programmen, damit du dich auf deinem Weg zu dem Gipfel, den du in welchem Bereich des Lebens auch immer erklimmen willst, optimal geführt und begleitet fühlst?

In diesen Tagen diskutieren wir intensiv mit verschiedenen Menschen, weshalb jemand gerade zu mir in die Therapie oder in unsere Kurse und Ausbildungen kommen sollte. Deshalb die Frage ein bisschen aufgeregt an euch: Aus welchem Grund kommt ihr, weshalb fühlt ihr euch bei uns wohl und aufgehoben? Gestern bekam ich eine wunderbare Rückmeldung zu unserer Cardea-Ausbildung: „Weil Cardea keine Therapeuten erzieht, sondern Menschen entwickelt und kräftig macht, damit sie es weitertragen können und Cardea Hinweise gibt, dass man auch im Dunkeln erblühen kann“.

Gibt es etwas, was ihr euch wünscht an Themen, was euch fehlt?

Manchmal braucht es ein Feedback, heute frage ich, ob du ein Feedforward geben magst. Ich danke dir jetzt schon für deine Antwort und euer Vertrauen.

Unser Ziel ist es, den Menschen, die wir hier bei uns begrüßen dürfen, das Gefühl zu geben, wie Maike einen Gipfel erklommen zu haben und jetzt das Rüstzeug mitzunehmen, den nächsten, vielleicht sogar größeren unter die Wanderschuhe zu nehmen. Weil es einfach nur Freude pur ist, sich selbst zu begegnen und seine eigenen Erwartungen zu übertreffen.

Allen einen wundervollen Wochenstart und Herzensdank an Maike für das Foto, das bereits jetzt zu meinen Lieblingsbildern 2022 gehört. Es ist das Resultat von Anstrengung, Training, Geduld, Ausdauer und Disziplin. Glückwunsch, Maike. Gute Alpenüberquerung 2022 mit vielen solcher Gipfelmomente natürlich!!! Ich freu mich auf das Abschlussfoto in Sterzing, wo die Tour enden soll.

 

Allen einen gelingenden Start in die dritte Woche des Jahres.

Kommentar posten

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.