Mittwochs-Nachdenk-Input

Churchill hatte guten Grund für seine Aussage – in Kriegszeiten klingeln andere Menschen an den Türen in der Frühe als der Milchmann. Es ist uns oft nicht bewusst, wie wertvoll es ist, in einer Demokratie zu leben, in einem Land, in dem es relative Sicherheiten gibt. Natürlich haben wir nur zwei wirkliche Sicherheiten im Leben – die Tatsache, dass alles, was lebt, auch stirbt und die Erkenntnis, dass nichts bleibt, wie es ist. Das Negative nicht, das Positive nicht. Wir sind recht faul geworden, voller Ansprüche und Erwartungen an „die Politik“ und auch gern mal an „die anderen“. Sie sollen Probleme lösen, die wir selbst verursacht haben. Vor einigen Jahren hieß es „wir sind das Volk“ und das führte letztlich zu einer Maueröffnung zwischen verkrusteten Strukturen. Was haben wir aus der Aufbruchstimmung gemacht? Die Grenzen verlaufen nun auf anderen Ebenen.

Es wird höchste Zeit, dass wir Verantwortung übernehmen. Jeder für sich und seine Handlungen. Nichts, keine Handlung, keine Tat, aber auch kein einziger Gedanke bleibt folgenlos. Machen wir uns das klar! Alles hat Folgen. Wir haben viel mehr Selbstwirksamkeit, als wir meinen. Jeder Kauf ist eine Abstimmung, jede Entscheidung wirkt sich bis in den hintersten Winkel unseres Planeten aus. Unsere Arbeit beginnt im eigenen Kopf. Die Art unserer Gedanken bestimmt unsere Worte, Taten, das Schicksal. Wie oft beklagen wir uns, kommen aber in keiner Weise ins Tun. Jeder kann Müll vermeiden. Jeder kann nachhaltig leben. Jeder kann positive Gedanken denken, auch wenn er das nicht glaubt.

Die Uhr läuft gegen uns. Wenn der Planet zugemüllt ist, die Klimaverhältnisse sich verschieben, unsere Kinder keine Zukunft mehr haben, werden wir nicht mehr viel bewegen können und müssen uns der Frage stellen: Mit welchem Recht haben wir weggeschaut und tief geschlafen? Die Zeit ist Jetzt. Wer, wenn nicht du? Wann, wenn nicht jetzt? Starte genau jetzt. Such dir ein Projekt und fang an. JETZT. Gutes Gelingen.

Kommentar posten

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.