Donnerstags-Nachdenk-Input

Spätsommer oder Frühherbst, das ist die Frage. Ich pendle zwischen Lang- und Kurzarm. Spannende Ereignisse werfen Schatten, der Würdekompass-Abend gestern war super. Wir haben uns in einer bunt gemischten Gruppe getroffen, das Thema Würde beleuchtet und festgestellt – wir können es nicht wirklich genau greifen, was das ist. Wow. So einfach ist es also nicht mit der Würde. Dieser Frage werden wir nun aufmerksam in den nächsten Wochen nachgehen. Ihr seid eingeladen mitzumachen. Wo begegnet mir Würde und wo ihr Gegenteil? Wie reagiere ich darauf? Ist mir bewusst, dass Würde kostbar ist? Nur mal beobachten und wahrnehmen.

Der Film über die Schule ist fertig. Nur noch ein paar Tage Geduld, dann seht ihr ihn! Ich bin fassungslos, wie man aus einem ganzen Filmtag mit Bergen Material das Passende raussucht, es so schneidet, dass es einfach nur klasse passt und das trotz grellstem Sonnenlicht an dem Tag, Temperaturen im Saunabereich und stundenlangem Halten von Abblendfolien im Garten. Bin ich froh, dass ich kein Schauspieler bin und vor Kameras stehen muss im echten Leben.

Beim Anschauen merkte ich, wie vielen Menschen ich von Herzen dankbar bin für das, was sie tun – ohne ihre Arbeit würde ich meine nicht so gut machen können. Das zeigt mir wieder mal, dass wir einfach alle einander brauchen. Ich kann was, was du nicht kannst und du kannst was, was ich nicht kann. Wie großartig. Wir müssen nicht alles können und dürfen uns gegenseitig helfen!

Wann endlich verstehen wir, dass es nicht darum geht, unser Licht unter einen Scheffel zu stellen, sondern genau das Licht, das wir bieten können, zu verströmen, damit andere ebenfalls ihr Licht scheinen lassen können? Jeder Einzelne auf diesem Planeten kann etwas, was nur er kann und sonst keiner in dieser Weise. Öffnen wir Augen, Herzen und Hände, um diese Geschenke anzunehmen und unsere Geschenke weiterzugeben.

In diesem Sinne allen einen würdevollen und vorfreudigen Jupitertag. Worauf bist du heute stolz?

 

Kommentar posten

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.