Platz in der Welt

Reisen macht einen bescheiden. Man erkennt, welch kleinen Platz man in der Welt besetzt.

 

Gustave Flaubert, 1821-1880

Steffi hat einen tollen Strand in der Dominikanischen Republik für uns fotografiert. Da wollen wir am liebsten auch gleich ins Wasser springen! Danke für dein Foto!

Kommentar posten

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.