Michaelische Ideale

Die drei michaelischen Ideale

Was früher Frömmigkeit hieß,

heißt heute unbedingte Wahrhaftigkeit –

Was man früher Liebe nannte,

ist heute Verantwortung für den Anderen –

Was früher Demut hieß,

ist heute Schicksalsmut.

            Rudolf Steiner

Schicksalsmut hat es sicher auch in der Eremitage in Arlesheim gebraucht, um dort zu leben. Danke an Christoph für das Foto!

3 Kommentare

  • Posted 20. November 2019 22:30 0Likes

    Nur eime Frage: wo genau hat Steiner die drei Ideale gesprochen oder geschrieben>

    • Posted 21. November 2019 15:53 0Likes

      Liebe Angelika, leider gehören diese Zeilen zur Sammlung „irgendwo fix notiert, weil toll gefunden“, aber nicht, wo! Dennoch hoffe ich, dass sie dich gut durch die Herbst- und Winterzeit tragen mögen.

      • Posted 1. Dezember 2019 19:43 0Likes

        Angelika hat herausgefunden, dass diese Zeilen wohl den Oberstufenschülern der ersten Waldorfschule gegeben wurden. DANKE.

Kommentar posten

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.