Freude als Aufgabe

Aufgabe des Lebens, seine Bestimmung ist Freude. Freue dich über den Himmel, über die Sonne, übe die Sterne, über Gras und Bäume, über die Tiere und die Menschen.

Leo Tolstoi, 1828-1910

Über den zarten Regenbogen habe ich mich gefreut. Zwei Tage hintereinander zur gleichen Zeit. Die Freude währte kurz – direkt danach begann es am Freitag mit den dicksten Flocken, die ich je gesehen habe, zu schneien.

Kommentar posten

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.