Aufstellungsarbeit ist Friedensarbeit

Was für ein Wochenende. Wir hatten Aufstellungen zu sehr krassen Themen, bei denen ganze Familien im Chaos sind. Das Team hat echte Meisterleistungen vollbracht und wir können nur hoffen, dass das, was erarbeitet worden ist, gut wirkt und die Menschen sehr unterstützen kann. Aufstellungen sind Erkenntnis- und Friedensarbeit, sie zeigen die diversen Blickwinkel auf und ermöglichen so ein sehr tiefes Verständnis der Dinge und ihrer Geschichte. Hinter jedem Leben steckt ein wahres Panorama an Geschichten, Verflechtungen und Geheimnissen, manche davon sind wunderbar und gut, andere nicht. Es ist, wie es ist und unsere Arbeit besteht darin, Menschen zu helfen, Erkenntnisse zu erlangen, doch den Fokus dann auf die nächsten machbaren Schritte zu legen. Die nächsten Aufstellungsmöglichkeiten dieses Jahr sind: 18. September, 23. Oktober und 11. Dezember, wir nehmen schon Anmeldungen entgegen, gern melden.

Die Woche wird spannend, es werden wunderbare Menschen meinen Weg kreuzen, worauf ich mich sehr freue.

Am Dienstag um 19.30 Uhr werde ich in der Alten Synagoge in Kitzingen im Rahmen der VHS den Vortrag zur Biografiearbeit halten. Was sind die Themen in den einzelnen Jahrsiebten? Mit welchen Herausforderungen werden wir im Lauf unseres Lebens alle konfrontiert und wie können wir sie gut bewältigen? Wenn wir wissen, welche Themen wann bedeutsam sind, verstehen wir leichter, „warum“ jetzt gerade dieses Thema kommt.

Nächstes Wochenende sind zwei spannende Kurstage, am Samstag werden die angehenden Cardea-Therapeuten das gewaltige Thema Schattenarbeit angehen und am Sonntag freue ich mich bereits jetzt schon unglaublich auf den letzten Kurstag der Empowermentdays mit dem Thema „Stille“. Wir haben die Empowermentdays für euch inzwischen ebenfalls eingefilmt und vermutlich Ende Juli steht euch dieser feine exklusive Kurs mit fünf Einheiten dann zur Verfügung, wir geben dann Bescheid.

Wer erkannt hat, wie wesentlich es für die seelische Stabilität ist, sich gut ins Leben zu stellen, mag vielleicht mal schauen, was das Nautilusprojekt bietet – DER Kurs für allen ab 25. September, für den wir seit Jahren arbeiten und forschen: www.seelengarten-krokauer.de/nautilus/

Allen eine tolle Woche. Wir starten in die Woche mit einem wunderschönen kleinen Naturbild von Andrea. Danke dir dafür!

Kommentar posten

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.