Zwischendurch muss es der Akkuschrauber sein

Hier freut sich jemand sehr, wenn die Bohrmaschine zum Einsatz kommen darf. Der Terrasse fehlt ein Abschluss. Ich bin nun mal kein Zaunfan. Für mich sind Grundstücksgrenzen wie Zäune (leider gilt das nicht für alle Menschen, ist mir bewusst), ich betrete keine Grundstücke ohne Einladung. Deshalb gibt es Pflanzkübel mit Rankgerüst, wir versuchen, sie schön zu bepflanzen, dann hat auch die Terrasse eine schöne Umrandung. Klar haben die Teile mal wieder nicht ins Auto gepasst :-))), die falsche Aufbauanleitung lag drin, das Teil steht trotzdem. Heute Abend noch der Versuch, das Pflanzvlies anzutackern, dann rein mit den Pflanzen.

Am Montag geht die ganz normale Arbeit wieder weiter, die „Klimaanlage“ ist schon mal bereitgestellt (um das Wort Ventilator zu vermeiden). Es ist ein Abenteuer, ein Haus kühl zu halten, damit das Gehirn funktioniert, vor allem, wenn man so wie wir nicht gerade der allergrößte Sommerfan ist.

Zwei Pfefferminzsplashs für die Töchter sind gemacht – 100 ml Pfefferminzhydrolat, 40 ml Weingeist und 40 ml gutes Aloe Vera Gel. Im Kühlschrank aufbewahrt und auf heiße Beine und in den Nacken gesprüht ist das genial. Das hilft auch allen, die bei dem Wetter zu Kopfschmerz neigen.

Allen ein schönes Wochenende mit genug Getränken!

 

Kommentar posten

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.