Ruhe fürs Gemüt

Blicke in die schöne Natur und beruhige dein Gemüt über das Müssende.

Ludwig van Beethoven, 1770–1827

Theresa hat in Eisenach in den Burggarten für uns geblickt. Gezähmte Natur zum Wohle des Menschen. Danke!

Kommentar posten

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.