Morgengrauen

Pfingsten 2022 ist vorbei. Viele sind in die Ferien gestartet – gute Erholung. Familie war angesagt am Wochenende, es gab spannende Gespräche und Erkenntnisse. Ich bin immer wieder erstaunt, wie Geschwister Familie unterschiedlich wahrnehmen, je nachdem, was sie eben erlebt haben. Wenn der Abstand einige Jahre beträgt, können Kinder ganz andere Eltern in einer anderen Lebensphase erlebt haben und eine andere Sicht auf die Eltern schildern. So runden sich Erkenntnisse.

Im Morgengrauen waren wir die letzten Tage im Garten, netter Versuch, den vielen Stechfliegen zu entgehen – von wegen. Sie stehen VOR dem Morgengrauen auf und warten aufs Frühstück. Immerhin haben wir neun grüne volle Abfallsäcke lang durchgehalten. Die ersten Johannisbeeren werden rot, die ersten schwarzen sind reif. Die Erdbeeren fallen den Bergen an Schnecken zum Opfer, schneller als wir ernten können. Unser Babyholunder in rot hat eine einzige Blüte, sie ist größer als der Holunder! Das nenne ich Einsatz. Sehr löblich. Ich habe neulich diesen tollen roten Holunder in ausgewachsen gesehen – mächtig. Wenn unserer so wird, dann wird er das gesamte Kräuterbeet beschatten, was der geheime Hintergrundplan war.

Die erste Ferienwoche ist ein wenig entspannter als die letzten Wochen, man merkt die Ferien, so kann ich am Schreibtisch Liegengebliebenes fürs Nautilusprojekt bearbeiten, das ist gut. Um im September zu starten, braucht es gute Vorarbeit. Schau mal auf dieser Seite ganz oben: Nautilus. Hast du den Trailer und das Programm schon gesehen?

Wir haben inzwischen jede Menge Kurse auf unserer Plattform – von der Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie bis hin zu kleineren Kursen und Spezialkursen wie „Einführung in die Anthroposophie“ oder „FührungsKRAFTseminar“. Hier findet ihr alles: https://elopage.com/s/SeelenGarten-Krokauer/

Wir sind sehr stolz darauf, euch ein so schönes Programm anbieten zu können.

Einen fröhlichen Wochenteilungstag allen!

 

Wald – Erholung für unsere Sinne und gestressten Nerven! Stephanie hat dieses Foto gemacht, DANKE!

Kommentar posten

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.