Montags-Nachdenk-Input

So durchleuchtet und durchlichtet war das Wochenende bei uns! Am Samstag startete der neue zweijährige Ausbildungsgang der angehenden Cardea-Therapeuten und das war einfach toll. Eine feine Gruppe hat sich zusammengefunden und ich bin überrascht, aus welchen Ecken des Landes die Menschen inzwischen kommen! Xanten am Niederrhein, Lechbruck am See am Fuß der Alpen, Schwetzingen. Es wird geschwäbelt und gefränkelt und wir werden zwei tolle Jahre haben. Wenn jemand das Gefühl hat, „da will ich auch mit dabeisein“ – ihr könnt im Oktober noch einsteigen. Dann fix anmelden unter https://www.seelengarten-krokauer.de/cardea/

Am Sonntag ging der neue Rogers-Kurs „Gelebte Werte sind Perlen des Alltags“ an den Start und wir haben full house in diesem Kurs. Das freut uns riesig, denn der Kurs ist unser flauschigster, er macht einfach so viel Freude von Anfang an. Theorie und Üben wechseln sich gut ab, er ist super zur Selbsterfahrung und für Therapeuten aller Arten. Da kann leider niemand mehr mit einsteigen, aber wir gehen am 20. September 2020 abermals in die Runde, die Anmeldeliste ist offen. Hier der Link mit allen Infos https://www.seelengarten-krokauer.de/rogers/

Gute Neuigkeiten zum Wochenstart: Der Film über unsere Schule wird in den nächsten Tagen fertig. Wir haben ihn schon gesehen und freuen uns sehr, so wie er final fertig ist, stellen wir ihn auf die Homepage und ihr könnt schauen.

Als wären Kursneustarts nicht schon genug, gab es eine wunderbare Einladung zu einem doppelten 50. Geburtstag und zwischen all dem Neuen hatten wir einen super  Abend bei lieben Menschen in froher Runde und mit herrlichem Essen. So viel Liebe steckte in der Deko (eine Scheune, zauberhaft herausgeputzt, ein sehenswertes Stück gelebte Liebe zur Natur und ein begnadetes Dekohändchen), im Essen (alles selbst gekocht, unglaublich vielfältig, fein und köstlich) und auch in den Reden, die gehalten wurden. Ein Abend zum Lachen, zum Freuen, für ein geselliges Miteinander. Der Abend war wie eine Brücke zwischen den tollen Kurstagen.

Nicht vergessen: Dienstag 19.30 Uhr erstes Treffen der neuen Würdekompassgruppe! Was verstehst du unter Würde? Wie möchtest du Würde mit Leben füllen, was ist dein Wunsch an die Gruppe? Wir sortieren mal, was jeder Einzelne mitbringt und wie sich die Gruppe entwickeln möchte. Bitte anmelden, der Abend ist kostenfrei.

Da für mich dieser Sommer temperaturtechnisch und insgesamt her so groß war, freue ich mich wie in jedem Jahr auf diesen Moment, an dem mein Herz laut singt: Herr, es ist Zeit. – Genau dieser Moment war an diesem Wochenende. Lasst uns einen großen Sommer freundlich seiner Wege ziehen und hoffen wir auf einen großen Regenherbst, damit unsere Wälder eine Chance haben.

Allen einen schönen Start in eine frohe, goldene Woche!

Vielen Dank Ursula für dein feines Auge für herrliche Momente wie diesen oben.

Kommentar posten

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.