Kühn in den Sturm!

Wer sich das Göttliche will und das Höchste im Leben erfechten, scheue nicht Arbeit und Kampf, wage sich kühn in den Sturm!

Theodor Körner, 1791–1813

Stürmisch geht es auf Steffis Bild zu. Danke dir! Wer die passende Musik dazu möchte – wie wäre es mit Antonio Vivaldi: La tempesta di mare? Hier ein Link: https://www.youtube.com/watch?v=jEGLkM1foDs

Kommentar posten

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.