Highlights im Alltag

Schön war es am Dienstagabend in der Alten Synagoge in Kitzingen beim ersten Kneippabend zum Thema Hitze. Wer war Sebastian Kneipp? Warum wirkt Wasser und vor allem – wie wirkt es eigentlich, was sind die Hintergründe, weshalb ein Gefäßtraining, jetzt begonnen, im Herbst zur Virenzeit hilfreich sein kann, wie kommen wir gut durch heiße Tage und installieren gute Gewohnheiten?

Ein feiner Kreis hat sich zusammengefunden, das hat sehr viel Spaß gemacht, mit der Gruppe zu arbeiten. Am nächsten Dienstag folgt Teil 2 und da schauen wir nach der Säule Wasser auf die weiteren Säulen der Ordnungstherapie: Ernährung, Bewegung, Heilpflanzen und Lebensordnung und was aus diesen Bereichen bei Hitze gut hilft. Wir richten den Blick auf einfachste Anwendungen, denn nur das  macht man dann auch daheim.

Die Vorbereitungen für ein Kindergartencoaching laufen und für das Coaching eines Schulleitungsteams, das sich Gedanken macht über die Frage: Wohin wird sich unsere Schule in der Zukunft entwickeln? Das sind tolle Fragen, mit denen ich mich befassen darf und ich freue mich sehr.

Am 15. Juli läuft der Frühbucherrabatt für das Nautilusprojekt aus, wer sich da noch ein bisschen was sparen mag, sollte sich bis Freitag anmelden. Wir freuen uns auf alle, die mitgehen, egal, ob im Bereich Cardea-Therapie®, im neuen Bereich Cardea-Coaching® und im Bereich Persönlichkeitsentwicklung. Wir werden eine tiefgehende, spannende und herausfordernde Zeit miteinander haben, die uns gut aufstellt für die Herausforderungen, die auf uns zukommen werden.

Wir wünschen allen einen freudigen Jupitertag mit guten Begegnungen unter dem Vollmond.

So ein großes Echinaceabeet – das wäre es. Dann könnte man doch eine Tinktur ansetzen für den Winter zur Stärkung des Immunsystems. Ich habe eine Pflanze mit drei Blüten und die werden heiß begehrt von den Insekten, da wird keine Tinktur daraus werden. Das Beet habe ich in Bad Wörishofen im Kurpark entdeckt.

Kommentar posten

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.