Feuer

Feuer an sich ist weder gut noch böse. Wärmt es uns, so freuen wir uns an ihm. Brennt es uns, so sind wir ihm gram. Ebenso verhält es sich mit der Welt.

Swami Vivekananda, 1863-1902

Die brennenden Scheite im Kamin hat Ursula fotografiert. Danke!

Kommentar posten

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.