Tiefe

Tiefes Wissen heißt, der Störung vor der Störung gewahr sein.

Sunzi, 543–495 v. Chr.

So ein See hat auch eine beeindruckende Tiefe. Katja hat dieses Foto gemacht. Dankeschön!

Kommentar posten

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.