Laute Worte – verlernen

Ob auch die Stunden uns wieder  entfernen:

wir sind immer beisammen im Traum

wie unter einem aufblühenden Baum.

Wir werden die Worte, die laut sind, verlernen,

und von uns reden wie Sterne von Sternen,

alle lauten Worte verlernen:

wie unter einem aufblühenden Baum

Rilke

Danke an Christoph für das Foto unserer Gebetsmühle

 

Kommentar posten

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.