FreiFrauFreu-Frauentag

See1

FreiFrauFreu – Ein Tag nur für mich!!!

Frauen stehen heute mehr denn je in Spannungsfeldern. Beruf, Familie, eigene Entwicklung – wo bleibe ich da selbst? Frauen sollen funktionieren. Rollenvorbilder – Fehlanzeige. Wer sagt uns, wie wir leben sollen, nachdem heute alles möglich ist? Wie bleiben wir bei uns im Wirrwarr der Lebensformen und -modelle?

 

Erstmal durchatmen. Nimm dir einen Tag Zeit für dich. Ein Tag, an dem wir uns selbst erfahren. Uns wertschätzen. Uns klarmachen, was unsere Kraftquellen, unsere Ressourcen sind. Wir gehen in die Stille und in den Austausch. Wir werden lachen und singen. Miteinander essen und Kraft schöpfen. Bei uns ankommen und uns so wichtig nehmen, wie wir es verdient haben! Da musst du nichts tun, nichts machen, nichts leisten, sondern kannst tiefenentspannt bei dir selbst ankommen, an deine innere Herzenstür klopfen und gespannt darauf sein, wer aufmacht.

Ihre Nachricht wird uns als E-Mail zugestellt. Es erfolgt keine automatische Verarbeitung Ihrer Kontaktdaten.

Hiermit melde ich mich zum FreiFrauFreu-Frauentag am Samstag, 28. März 2020, 9-16 Uhr verbildlich an.

* : Pflichtfelder

Bereit für einen Tag nur für dich? Jenseits von Pflichten und dafür gedacht, dass du dein Sein erfährst, nicht, wer oder was du bist, weil du was leistest! Dann sei uns herzlich willkommen am Sonntag, 15. November, 9 bis 16 Uhr.

Heiße dich selbst in deinem Herzen aus ganzer Kraft willkommen!

Christine Krokauer, Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie nach HeilprG, Waldorfpädagogik (Seminarkurs Dr. Maria S. Buhl, Würzburg 2001-2003), anthroposophische Familien- und Sozialberaterin/Life Coach (Akademie Vaihingen/Enz), ISP-Therapeutin (S.F.H. Würzburg), Cardea-Lehrtherapeutin

Die Kosten belaufen sich auf 110 Euro inklusive Verpflegung (im Kurspreis sind 10 Euro Bufettgebühr enthalten).

Anmeldung notwendig, begrenzte Platzzahl, damit wir intensiv arbeiten können. Bei Absagen ab 25. 3. 2020 wird die gesamte Kursgebühr in Rechnung gestellt.