Stimmen über uns

Aus einem Freitag wurde der Freutag

Die ganze Woche über freute ich mich immer auf den Freitag!

Denn immer dann war Vorbereitungskurs für die Überprüfung am Gesundheitsamt „Heilpraktiker, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie“. Ich schätze den Kurs bei Christine sehr, da es von vorneherein eine feste Gruppe war, welche auch nicht zu groß war. Dazu gab es ausführliche Skripte zum Nachlesen und Lernen, Literaturempfehlungen und was ich am Meisten schätze war Christines unglaubliches Allgemeinwissen! Hatte ich eine Frage, wurde sie mir auch nochmal per Mail erklärt.

Brigitte

Glückswerkstatt

Mein Mann und ich, wir lernten Christine Krokauer durch Vorträge kennen, die sie in der VHS Kitzingen hielt. Das war im Februar 2018. Der erste Vortrag hieß „Froh zu sein bedarf es wenig“ und von ihr ging genau dieser Frohsinn  und diese ansteckende Lebensfreude aus. Ihre Vorträge und die Handouts, die wir immer mit nach Hause nehmen dürfen, sind einfach Lebenshilfe. Über die Vorträge kamen wir zur Glückswerkstatt, die einmal im Monat hier in der Praxis in Rottenbauer stattfindet. Es ist ein offener Kreis von Menschen. Die Themen wechseln und die Gruppe bestimmt stets das Thema des nächsten Treffens. Glückswerkstatt – der Name könnte nicht besser gewählt sein – darin steckt das Wort Glück und ich gehe jedes Mal ‚aufgetankt‘ mit Energie und Lebensfreude nach Hause und meistens reicht der Tank bis zur nächsten Glückswerkstatt.
Mir fehlen die Worte um auszudrücken, was mir die Glückswerkstatt bedeutet und wie sie mein Leben bereichert.
Vor einiger Zeit erfuhr ich durchs Internet, dass der Direktor eines Gymnasiums in Heidelberg an seiner Schule für die Schüler das Hauptfach Glück eingerichtet hat. Für mich ist die Glückswerkstatt das Hauptfach Glück für Erwachsene.
Danke Christine
Edeltraud

Wir nutzen auf unserer Webseite personenbezogene Daten, um dein Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.